Neuigkeiten

KjG Sommerfest

Einladung zum KjG-Sommerfest am 15.August 2015

Liebe Freunde und Unterstützer der KjG St. Johannes,

Wie Sie und Ihr sicherlich wisst, haben wir – die Katholische junge Gemeinde der Kirchengemeinde St. Johannes – in den letzten Jahren alles gegeben, um das Angebot im Bereich der ehrenamtlichen Jugendarbeit unserer vier Ortsteile Eschmar, Friedrich-Wilhelms-Hütte, Kriegsdorf sowie Sieglar aktiv zu unterstützen und mitzugestalten. So zählten im vergangenen Jahr neben den alltäglichen Aufgaben zum Beispiel unsere Sommerfreizeit in Blankenheim, das Pfingstzeltlager in Eckfeld, unsere Kinder- und Jugendangebote auf allen Pfarrfesten sowie diverse Wochenendaktionen für die „kleinen“ KjGler zu den Highlights unserer Arbeit.

Was uns dabei immer wieder aufs Neue antreibt, ist die große Begeisterung der Kinder in unseren Gruppenstunden, auf unseren Fahrten und Veranstaltungen. Worüber wir uns zudem aber immer wieder besonders freuen ist der Zuspruch, den wir sehr häufig aus allerlei Richtung erfahren: sei es durch die zahlreichen Mitglieder der Gemeinde, durch ehemalige KjGler die sich über die Fortführung ihrer Arbeit freuen, durch unsere eigenen Eltern und Freunde, oder auch durch die ein oder anderen dankbaren (Groß-)Eltern, die nach einer KjG-Fahrt ihre „lieben Kinder“ vom Bus abholen und abends ganz sicher nicht lange auf deren Müdigkeit warten müssen.

Für diese Unterstützung möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen und euch allen bedanken! Um dies entsprechend zu honorieren, würden wir gern mit Ihnen und euch in diesem Sommer ein kleines Fest in lockerer Atmosphäre feiern. Dafür haben wir uns überlegt ein echtes „Currywurstfest“ für alle Freunde und Förderer der KjG zu veranstalten. Verschiedene selbstgemachte Soßen und Getränke zu kostengünstigen Preisen stehen selbstverständlich zur Auswahl.

 

Das Sommerfest wird am

Samstag, den 15.August, ab 19 Uhr

Im Garten des Pfarrheims in Kriegsdorf stattfinden.

 

Wir hoffen Sie und euch alle bei uns begrüßen zu dürfen!

Eure Leiterrunde der KjG St. Johannes